Der Fitnessdoktor

»Ich ernähre mich seit einiger Zeit nach dem „Turbo-Stoffwechsel-Prinzip“. Jetzt möchte ich aber nicht ab-, sondern zunehmen (mehr Muskelmasse). Was muss ich – neben Krafttraining – noch beachten?«

Meik R.

200

Ihre Frage an Prof. Dr. Ingo Froböse

Sie möchten auch etwas fragen? Kein Problem, bitte füllen Sie den Fragebogen aus und wir werden diese innerhalb der Redaktion schnellstmöglich bearbeiten.

(Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht, diese wird lediglich benötigt um Ihnen die Antwort zukommen zu lassen.)

Springseil Ingo Froböse
Unsere Tests

Die Grundumsatzmessung

Ob Diät-Ratgeber oder Sportzeitschrift – oft ist die Rede vom sogenannten Grundumsatz. Kennt man diesen individuellen Wert, so fällt eine bedarfsorientierte Ernährung umso leichter.

Anti Jojo-Formel Rechner

Sie kennen Ihren Soll-Wert nicht? Ihren persönlichen Anti-Jojo-Umsatz müssen Sie aber kennen, damit Sie aus der Sackgasse herauskommen. Benutzen Sie unsere Anti-Jojo-Formel, um ihn zu errechnen.

Gewicht:kg
Größe:cm
Geschlecht: Frau Mann
Berechnen

Kalorienbedarf (Sollwert) pro Tag:

Welcher Aktivitäts-Typ bin ich?

Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination sind Schlüssel zu körperlicher Vitalität. Idealerweise trainieren Sie alle Bereiche gleichmäßig.

Zum Fitnesstest

Aus unserem Blog
  • Guter Zucker, Böser Zucker?! - Bekannt als süße Sünde, heimlicher Killer oder garantiert gesundheitsgefährdend hat der Zucker, zur Zeit, einen mehr als schweren Stand. Noch bis vor kurzem war Fett der Übeltäter Nummer 1 und galt oftmals als Verursacher von allerlei Beschwerden. Dann traten die {...}
  • Der kleine Sporticus – Ein Buch für Groß und Klein - Ernährung, Bewegung, Entwicklung, um diese Themen dreht sich mein  Buch „Der kleine Sporticus“. Zusammen mit Peter Großmann geben ich Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie ihren Nachwuchs auf Trab halten. Wie viel vegane Ernährung, Zucker oder Faulenzen darf es sein? {...}
  • Sportmythen auf dem Prüfstand: Herbstedition - Ratschläge und Tipps für alle Lebenslagen kennt jeder zu genüge. Manchmal steckt was Wahres dran, doch oft sind es nur leere Worte. Um diesen auf den Grund zu gehen gibt es nun meine neue Rubrik Sportmythen auf dem Prüfstand. In {...}
  • Das Frühstück: so starten Sie fit in den Tag - „Frühstücken wie ein Kaiser, Mittagessen wie ein König und Abendessen wie ein Bettler” - diese Binsenweisheit erfreute sich in Deutschland lange großer Popularität und hält sich zum Teil bis heute. Die Annahme, dass ein gesundes und üppiges Frühstück uns leistungsfähiger, {...}
×